Dienstag, 21. September 2021
Notruf: 112
 

H1: Unwetterschaden klein
Einsatzort Details

Warmbacherstraße, Warmbach
Datum 10.07.2021
Alarmierungszeit 20:13 Uhr
Einsatzende 21:10 Uhr
Einsatzdauer 57 Min.
Alarmierungsart Digitaler Meldeempfänger (DME)
eingesetzte Kräfte

FF Rheinfelden - Abt. Warmbach
FF Grenzach-Wyhlen
  • Florian Grenzach-Wyhlen 11
  • Florian Grenzach-Wyhlen 43

Einsatzbericht

Eine Holzplattform hatte sich aufgrund des starken Hochwassers im Rhein gelöst und war flussabwärts getrieben, bis sie sich in Ufernähe wieder festgesetzt hatte. Im Rahmen der Amtshilfe sollte diese durch die Feuerwehr gesichert werden, sodass neben der Abteilung Warmbach auch die Feuerwehr Grenzach-Wyhlen mit dem Boot alarmiert wurde. Da von der Holzplattform keine Gefahr ausging und durch deren Besitzer bereits eine Bergung veranlasst worden war, wurde von einem Eingreifen der Feuerwehr abgesehen.